Team

Mitarbeiter*innen des AMIF-Projektes SPuK-Bund 4 (Projektlaufzeit 16.08.2020 – 30.09.2022)

(hier finden Sie den Kontakt zu den Mitarbeiter*innen der projektexternen Vermittlungsstellen in Kassel und Osnabrück)

Für den Caritasverband für die Diözese Osnabrück e.V.

Marika Steinke – Projektleitung0541 – 349 698 15 /
0172 – 386 43 00
msteinke@caritas-os.de
Anna-Magdalena Papadopoulos – Projektmitarbeiterin0541 – 349 698 22 / 0159 -04556066apapadopoulos@caritas-os.de
Inga Marie Pape – Projektmitarbeiterin0541 – 349 78 485ipape@caritas-os.de
Natalie Strehlke – Verwaltung0541 – 349 78 284nstrehlke@caritas-os.de

Für die Diakonie im Braunschweiger Land gGmbH, Kreisstelle Helmstedt

Kathrin Schulz – Projektmitarbeiterin05351 – 53 83 41  ka.schulz@diakonie-braunschweig.de  
Anja Bindernagel –
Projektmitarbeiterin
05351 – 53 83 18a.bindernagel@diakonie-braunschweig.de

Für den Regionalcaritasverband Nordhessen-Kassel

Fabian Aha – Projektmitarbeiter  0178 – 9270 618  Fabian.Aha@caritas-kassel.de  
Katharina Jahn – Projektmitarbeiterin0157 – 737 25 401  katharina.jahn@caritas-kassel.de  
Denise Jeske – Verwaltung0561-7004-208   / 0178-9270617  denise.jeske@caritas-kassel.de  

Für den Caritasverband für Bremen-Nord, Bremerhaven und die Landkreise Cuxhaven und Osterholz e. V.

Sabine Tiedemann – Projektmitarbeiterin04721 – 690 28 0    sabine.tiedemann@caritas-cuxhaven.de  
Agata Kozielska-Berg – Projektmitarbeiterin  04721 – 690 28 14  agata.kozielska-berg@caritas-cuxhaven.de  

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds der Europäischen Union kofinanziert.
Zudem wird es gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.