EIF-Projekt SPuK-Bund

(1.2. 2012 – 31.1. 2015, gefördert durch den Europäischen Integrationsfond)

Projektumsetzung:

Caritasverband für die Diözese Osnabrück e.V. in Kooperation mit der Johannes Gutenberg-Universität Mainz/ Germersheim

Projektvorhaben:

  • Bundesweite Verbreitung des seit 2007 in der Region Osnabrück erfolgreich erprobte Dienstleistungskonzept SPuK OS: Bekanntmachung in weiteren Städten und Landkreisen sowie Werbung für die dortige Umsetzung des Konzepts
  • Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung des SPuK OS-Konzepts in anderen Kommunen / durch weitere Träger in anderen Städten und Gemeinden
  • Durchführung von Tagungen zur Initiierung öffentlicher und fachlicher Diskurse zum Thema Mehrsprachigkeit und interkulturelle Öffnung
  • Fachliche und detailierte Überprüfung des SPuK OS-Konzepts durch die Johannes Gutenberg-Universität Mainz/ Germersheim

Weitere Informationen zum Projekt:

ProjektmitarbeiterInnen

Fachtagung „Möglichkeiten und Perspektiven des Community Interpretings“ im Februar 2013

Fachtagung Kommunale Dolmetscherdienste im deutschsprachigen Raum – Analysen für die Praxis im Oktober 2013

Fachtagung „Willkommen zuhause!? – Zur Bedeutung der Muttersprache im Integrationsprozess. Fachtagung für kommunale Regel- und Beratungsangebote“ im Januar 2015

Link zum Fachbereich Translations, Sprach- und Kulturwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz/ Germersheim